Tag des offenen Wohnprojektes – auch in Hörde

Am Sonntag, den 17. September 2017 findet in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum dritten Mal in Folge der Tag des offenen Wohnprojektes statt.
Wohnen ist ein Grundbedürfnis und ein Eckpfeiler der individuellen Lebensgestaltung.
Die meisten Menschen wünschen sich eine Wohnumgebung, die ihnen Selbstständigkeit und Selbstbestimmung, soziale Kontakte und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben – auch bis ins hohe Alter – ermöglicht. Weiterlesen

Ein Kino für Hörde

Bald ist es soweit. Es gibt wieder Kino in Hörde. Ab dem 6. September öffnet das Turbo Prop Microtheater, Burgunderstraße 5  an jedem ersten Mittwoch im Monat seine Tore für ein  kinobegeistertes Publikum. Einlass ist um 19:00 Uhr, Filmbeginn 19:30 Uhr. Gezeigt werden abendfüllende Spielfilme, ein weiteres filmisches Angebot neben den seit  März 2016 monatlich stattfindenden Shortsattacks in Haus Rode. Weiterlesen

Initiative ergreifen im Burgunderviertel – Nachbarschaftstreffen

Nachbarschaftstreffen Burgunderviertel
19. September 2017, 18:00 im Turbo Prop Theater, Burgunderstr. 5
Am 19. September lädt die Hörder Stadtteilagentur zu einem Workshop im Turbo Prop Theater ein, wo nicht nur  Probleme und Missstände benannt werden, sondern auch Lösungen dafür erarbeitet werden sollen: Wie können Nachbarinnen und Nachbarn eigene Initiative ergreifen, um ihr Umfeld zu gestalten, zu verbessern und zu verschönern?
Weiterlesen

Veranstaltung „Dachbegrünung in Dortmund“

Die Auswirkungen des Klimawandels prägen unseren Alltag immer deutlicher. Hitzeperioden mit tropischen Nächten belasten den Menschen. Starkregenereignisse mit teilweise verheerenden Auswirkungen für unsere bebaute Umwelt sowie Natur und Landschaft häufen sich. Dachbegrünung ist eine Maßnahme, diesen Auswirkungen zu begegnen.
Dachbegrünung als stadtökologischer Beitrag soll in Dortmund zur Normalität werden. Darüber möchten möchte sich die Stadt Dortmund mit den Bürgerinnen und Bürgern, den verantwortlichen Politikerinnen und Politikern, mit Fachleuten der Verwaltung, den Fachverbänden und der Wirtschaft austauschen und diskutieren.
Montag, 4. September, 2017, von 18 bis 20 Uhr im Saal Westfalia im Rathaus Dortmund, Friedensplatz 1
Bürgerinnen und Bürger können sich per E-Mail unter walter.nickisch@stadtdo.de oder per Fax (0231) 50 257 88 zu dieser Veranstaltung anmelden.

Stempelgewinnspiel Brückenfest: die Gewinner*innen stehen fest

Das Gewinnspiel hat seine Gewinner*innen gefunden. Raphael Albers und Mike Bertram vom Jugendservicebüro spielten die „Glücksfeen“.
Und die Preise wurden bereits übergeben. Der erste Preis, zwei Festivalkarten für Juicy Beats von DJ Picknick gingen an Florian Riwotzki, der sich überschwänglich freute, Karten für sein Dortmunder Lieblingsfestival gewonnen zu haben.
Der zweite Preis ein Präsentkorb von REWE Schulenburg und die Pflanztaschen des Projekts QuerBEET Hörde fanden ebenfalls ihre Gewinner*innen. Wir gratulieren auf’s Schärfste.