Monat: Oktober 2017

Baumaßnahmen in der östlichen Hermannstraße

An der Hermannstraße wird bald wieder gebaut.
Die Kanalbauarbeiten in der Hermannstraße südlich des PHOENIX Sees sind seit August abgeschlossen. Jetzt geht es Übertage weiter. Den Start macht die Beleuchtung Anfang 2018: Die „Köpfe“ der vorhandenen Straßenlaternen werden ausgetauscht, um sie durch energiesparende LED-Leuchten zu ersetzen. Später im Jahr folgt die Erneuerung der Straßenoberfläche mit lärmminderndem Asphalt. Die Bushaltestellen und die Mittelinseln werden barrierefrei umgestaltet.
Zurzeit wird ein Informationsflyer zu den Baumaßnahmen vorbereitet, den alle Haushalte und Gewerbetreibenden in diesem Bereich Anfang 2018 erhalten sollen. Weiterlesen

Das Sehfest wird ZEHN

Anlässlich seiner Gründung 2007 und somit des 10-jährigen Bestehens lädt das KulturQuartier Hörde in diesem Jahr erstmalig an zwei aufeinander folgenden Tagen zum Kunstspaziergang durch Ateliers, Werkstätten und temporäre Kulturorte ein.
Samstag, 21. Oktober von 15 – 20 Uhr,
Sonntag, 22. Oktober 11 – 18 Uhr.

Am Sonntag gibt es zusätzlich eine geführte Tour, bei der eine Auswahl der 25 Kunstorte besucht wird.
Treffpunkt ist um 12 Uhr an der Schlanken Mathilde.
Alle Informationen zu der Tour und weiteren Kunstaktionen finden sie unter:
www.kulturquartier-hoerde.de