Monat: Dezember 2018

Die Stadtteilagentur macht eine kurze Pause

Wir wünschen allen Hörderinnen und Hördern, Freundinnen und Freunden der Stadtteilagentur ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Nach einem ereignisreichen Jahr machen wir zwei Wochen Pause. Vom 22.12. bis zum 6.1.2019 ist die Agentur geschlossen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auch im neuen Jahr wieder ansprechen.

 

 

Weihnachtsmarkt in Hörde

Für die Advents- und Weihnachtszeit hat sich der Aktivkreis Hörde e.V. gemeinsam mit der Ev. Kirchengemeinde Hörde, weiteren engagierten Vereinen und Einrichtungen sowie der Hörder Stadtteilagentur Einiges einfallen lassen:
Flyer und Plakat für Sie hier zum Download: Weihnachten in Hörde

Hörder Weihnachtsmarkt am 14. und 15. Dezember 2018!

Erstmals findet in diesem Jahr an der Lutherkirche und auf dem Friedrich-Ebert-Platz gemeinsam mit der Ev. Kirchengemeinde Hörde der Hörder Weihnachtsmarkt statt und lädt zu einer offenen, nachbarschaftlichen Feier – vor allem auch für Kinder – in der Vorweihnachtszeit ein.
Die „Premiere“ auf dem Friedrich-Ebert-Platz findet statt am Freitag, den 14. Dezember 2018 und am Samstag, den 15. Dezember 2018 in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr! Weiterlesen

Seniorenbrief Nr.8

Der Seniorenbrief Nr. 8 ist erschienen, sein Schwerpunktthema ist die Vorstellung der acht AWO-Treffs in Hörde. „Es sind offene Treffpunkte für Menschen jeden Alters, besonders aber für Ältere und Menschen mit Behinderungsmerkmalen. Älter werden, ja, aber nicht automatisch als krank und pflegebedürftig angesehen werden, sondern als eigener Mensch mit seinen jeweiligen Bedürfnissen, Interessen und Möglichkeiten, das wünscht man sich im Alter. Die AWO-Ehrenamtlichen wollen das Selbstbestimmungsrecht eines jeden Einzelnen wahren und Beteiligung, auch im Hinblick auf die Angebotsgestaltung,fördern.“ Den Seniorenbrief finden Sie hier.