Corona – Unterstützungsangebote des Seniorenbüro Hörde

Die Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros sind auch weiterhin für Sie da, der Kontakt beschränkt sich auf das Telefon, Mailverkehr oder auf den Postweg.
„Wir als Seniorenbüro organisieren gemeinsam mit der Freiwilligenagentur, dem Büro lokal willkommen „Nachbarschaftshilfen“ für Menschen, die gerade jetzt Unterstützung und Hilfe benötigen.
Das können Einkaufshilfen, Rezept-, Arzt- und Apothekenservice, Besuche per Telefon und auch kleinere handwerkliche Tätigkeiten sein.
Falls Ihnen eine Person aus Ihrer Umgebung bekannt ist, die Unterstützung benötigt, geben Sie bitte unsere Kontaktdaten weiter.
Wir versuchen schnell und unbürokratisch eine Hilfe zu organisieren. Das tun wir wohnortnah.
Auch besteht die Möglichkeit Hilfe anzubieten und diese Aufgaben für andere wahrzunehmen. Auch diese Personen sind uns herzlich willkommen.
Bitte nehmen Sie unser Angebot an und oder geben es weiter!
Gerade jetzt ist die Netzwerkarbeit besonders wichtig und wir wollen gemeinsam unser starkes Hörder Netz nutzen, um Niemanden aus dem Blick zu verlieren.
Herzliche Grüße aus dem Seniorenbüro und bitte bleiben Sie gesund!
Sandra Hilbig, Hanna Müller, Stella Schlichting & Carola Urban“
Seniorenbüro DO-Hörde
Hörder Bahnhofstraße 16
44263 Dortmund
0231- 50 2 33 11
seniorenbuero.hoerde@dortmund.de